Überprüfen Sie Ihre Vorsätze

Das erste Monat im neuen Jahr ist um. Die Feiertage und Silvester liegen schon wieder eine gefühlte Ewigkeit zurück. Aber war da nicht noch was? Das „V-Wort“ zum Beispiel, das zum Jahreswechsel Hochkonjunktur hat – und genauso schnell wieder verschwindet wie der Christbaum zum Heiligen drei König-Tag.

In diesem Mentaltipp holen wir das V-Wort, also Ihre Vorsätze, aber nochmal hervor, bevor sie ganz in der Mottenkiste verschwinden. Denn jetzt geht es um eine Überprüfung. Wie gut ist Ihnen die Umsetzung bisher gelungen? Wie alltagstauglich waren Ihre Vorhaben? Haben Sie sich mit dem Vorgenommenen übernommen? Oder sind Sie weiterhin auf Kurs? Vielleicht haben Sie auch festgestellt, dass Ihre Vorsätze in Wirklichkeit gar nicht die Ihren waren, sondern Sie sie von anderen vorgesetzt bekommen haben.

Aber vorgesetzte Vorsätze werden am wenigsten umgesetzt. Aber ganz gleich, wo Sie im Moment stehen - auch wenn es vielleicht schon den einen oder anderen „Rückfall“ gab oder sich manche Vorsätze als ungeeignet herausgestellt haben: Lieber jetzt nochmal neu anfangen als gar nicht. Es ist nicht wichtig, ob ab 01. Jänner oder zu einem späteren Zeitpunkt. Auch jetzt ist wieder eine gute Gelegenheit dafür. Wie wäre es, wenn Sie es mit einem MOPA versuchen? MOPA steht für Motivations-Partner. Dieser MOPA hat ähnliche Vorsätze wie Sie. Da Sie sich gegenseitig am Laufenden halten und manche Aktivitäten vielleicht sogar gemeinsam unternehmen, macht er es Ihnen nicht so leicht, von Ihren Vorsätzen wieder abzuweichen. Sich gegenseitig Auskünfte über Fortschritte zu geben, wurde bereits in einer Studie einer amerikanischen Universität untersucht. Die Gruppe mit gegenseitigem Feedback hatte bereits nach wenigen Monaten deutlich bessere Ergebnisse erreicht, als die andere Gruppe, in der jeder für sich seine Ziele alleine verfolgte.

Dieser Effekt ist leicht erklärbar: Sobald andere Menschen im Spiel sind, gesellen sich auch andere Bedürfnisse hinzu. Wir möchten zuverlässig sein, Anerkennung bekommen und uns vergleichen können. Und natürlich kann es zu zweit einfach auch mehr Spaß machen! Viel Spaß wünsche ich Ihnen auch bei Ihrem Jahreswechsel und bei der Suche nach Gleichgesinnten für Ihre Vorsätze! Und vergessen Sie dann nicht, selbst auch ein guter MOPA zu sein.