Nach über zehn Jahren Extremsport: Wolfgang Fasching feiert Karriereende

Der gebürtige Steirer Wolfgang Fasching, der seit Jahren mit seiner Frau Doris im oberösterreichischen Neukirchen bei Lambach lebt, hat gestern im Rahmen seiner 40er-Feier endgültig sein Karriereende bekannt gegeben! Eine der schillernsten Karrieren im österreichischen Extremsport ging damit zu Ende. 

Zahlreiche Freunde, Sponsorenvertreter und langjährige Wegbegleiter, wie der langjährige Trainingspartner und mittlerweile pensionierte Peter Luttenberger, waren gekommen, um mit Wolfgang Fasching dessen runden Geburtstag und Abschied vom aktiven Sport zu feiern. Die Eckdaten seiner Karriere, die 1995 im Langstreckenbereich begann, sind beeindruckend: In seiner Laufbahn ist er nicht weniger als 650.000 Kilometer geradelt, das entspricht 15 Erdumkreisungen. Im Laufe seiner acht Teilnahmen beim Race Across America, das er drei Mal gewinnen und immer auf dem Siegerpodest beenden konnte, absolvierte er 280.000 Höhenmeter! Das entspricht 32 Mal den Mount Everest hinauf. Apropos Mount Everest: Im Jahr 2001 bezwang er als bis dahin 13. Österreicher das Dach der Welt und krönte einen erfolgreichen Abstecher ins alpine Lager. Zudem ist Wolfgang Fasching zweifacher 24-Stunden-Weltmeister, 12-Stunden-Europameister und war Weltrekordhalter bei „Quer durch Australien“. Eine beeindruckende Karriere ging gestern zu Ende. Wolfgang Fasching hat den Ausdauersport in Österreich salonfähig gemacht.

Wolfgang Fasching ist begeisterter  Hubschrauber-Pilot, er schaffte 2004 den Pilotenschein, und gewann noch unzählige Rennen. Herausragend seine zwei 24-Stunden-Weltmeistertitel, die Rekordfahrt „Quer durch Australien“ im Jahr 1999 und sein 24-Stunden-Europameistertitel in Frankreich. Schon in den letzten Jahren baute sich der mehrfache Buchautor Wolfgang Fasching, der Ende September sein neuestes Werk „Du schaffst was Du willst“ auf den Markt bringen wird, ein zweites Standbein auf. Er ist mittlerweile gefragter Vortragender und Seminarleiter zum Thema „Mentale Stärke; Ziele setzen und Ziele erreichen“ für namhafte Institutionen und Unternehmen aus Österreich und Deutschland.